Die Artothek erneuert ihren Bestand und will mit neuen Bildern und Skulpturen das Interesse für Kunst weiter fördern. Daher sind alle ausstellenden Künstler eingeladen, die aktuellen Werke am 18. August oder 1. September, jeweils zwischen 09.00 Uhr und 17.00 Uhr in der Krone Sarnen abzuholen, sprich auszutauschen. Alle ausstellenden Künstler wurden dazu schriftlich informiert.

Wir würden uns sehr freuen, wenn die Künstler bei dieser Gelegenheit direkt auch die neuen Werke mitbringen, die sich für eine Ausleihe in der Artothek eignen (Wohnzimmer-tauglich). Die Betreuung der Artothek liegt in den Händen von:

Ruedi Kathriner; ruedi.kathriner@bluewin.ch; 079 418 91 18
Mark Waldispüehl; waldispuehl@me.com; 079 659 24 20
Hansjörg «Zuri» Zurgilgen; zuri51@gmx.ch; 077 423 34 89

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen und für weitere Informationen zur Verfügung.

Der Kunsttreff 13 ist – als einstige Protestorganisation gegen den Bau einer offenen Linienführung der A 8 am Sarnersee – eigentlich ein typischer «Obwaldner». Es war immer schon sein Ziel, Obwaldner Kulturschaffende aller Bereiche in einem breitunterstützten Verein zusammenzuführen. Vor kurzem hat dieser mit dem Nidwaldner Kunstverein «artig» fusioniert. An seiner Generalversammlung vom 13. Juni im Nidwaldner Museum streckte er nun seine Fühler gar über die Grenzen der beiden Halbkantone hinaus: Mit einem einstimmigem Beschluss formierte er sich neu zum Unterwaldner Kunstverein und trat als…„Neue Gutscheine ab sofort erhältlich“ weiterlesen